Konfigurator
  • Fenster günstig

    Fenster günstig

  • Losbo-bau Fenster kaufen

    Losbo-bau Fenster kaufen

  • Fenster kaufen in Polen

    Fenster kaufen in Polen

Sichere Fenster

  • Geschrieben: 2018-01-20 18:16:13
  • Autor: Boguslaw Losik
  • Kategorie: Blog


Dank der Fenster ist es warm zu Hause, wenn es Draußen kalt ist. Sie lassen auch das Licht ins Innere. Wir vergessen aber häufig, dass sie uns auch vor einem eventuellen Einbruch schützen sollen. In Deutschland gab es laut der polizeilichen Kriminalstatistik im Jahr 2015 insgesamt 167.136 Einbrüche. Die Polizei warnt, dass diese Zahl von Jahr zu Jahr steigt.

Wir können nicht sagen, dass dieses Problem uns nicht betrifft. Vielleicht ist noch niemand in unser Haus eingebrochen, aber wir können nicht annehmen, dass es nie passiert. Deshalb sollten wir uns davor schützen, indem wir Anti-Einbruch-Fenster kaufen. Es lohnt sich, Fenster mit Zertifikate zu erwerben. Ein gutes Anti-Einbruchsfenster besteht nicht nur aus einer Fensterscheibe, die schwer zu zerstören ist, sondern auch aus einem harten Fensterrahmen. Jede Fensterart kann vor einem Einbruch schützen, egal ob es ein Holzfenster, Alu-Fenster oder Kunststofffenster ist. All diese Fenster können sehr haltbar sein, wenn sie nur gut gemacht sind. Ein gutes Zeichen ist es aber, dass immer mehr Einbruchsversuche scheitern. In Deutschland waren es im vorigen Jahr fast 40 %. Man kann daraus schlussfolgern, dass viele Menschen Fenster mit einer besseren Qualität kaufen. Wenn Sie ein neues Haus bauen, zögern Sie nicht: erwerben Sie teurere Anti-Einbruchsfenster. Es lohnt sich. Es ist besser jetzt ein bisschen mehr zu investieren, als später große Schäden durch einen Einbruch zu erleiden.

ANTI-EINBRUCHSFOLIE

Wenn Sie aber keine Anti-Einbruch-Fenster haben, ist noch nicht alles verloren. Sie müssen die Fenster nicht gleich austauschen, was natürlich mit einem hohen Geldaufwand verknüpft ist. Sie können sich eine Anti-Einbruchsfolie anfertigen lassen. Das gilt sowohl für Fenster, als auch für Türen. Man klebt sie von innen oder von außen an und einem Einbrecher wird es schwerer fallen, diese Scheibe in einer kurzen Zeit zu zerstören. Er muss viele Male auf dieselbe Stelle schlagen. Deshalb braucht er dafür mehr Zeit und verursacht dabei mehr Lärm. Laut Forschungen dringt ein Einbrecher am häufigsten in ein Haus ein, indem er ein Fenster oder eine Tür aufbricht, nicht dadurch, dass er eine Scheibe einschmeißt. Wenn er also diese Methode wählt, bringt die Anti-Einbruchsfolie leider nichts, weil die Fensterrahmen auch widerstandsfähig sein müssen. Bei älteren Fenstern ist das aber selten der Fall.

VIEL HÄNGT VON UNS AB

Wir können alle Sicherheitssysteme anwenden, aber ein Einbrecher kommt trotzdem in unser Haus. Wie ist das möglich? Wie viele Male haben Sie ein Fenster auf kipp gelassen, wenn niemand zu Hause war? Ich glaube, das passiert jedem. Das ist aber keine Entschuldigung. Wenn wir uns nicht selbst um unsere Sicherheit kümmern, wird es niemand für uns tun.

 

Blog

Über den Autor

Boguslaw Losik

Boguslaw Losik

Inhaber und Autor der Blogartikel.

Mein Name ist Boguslaw Losik. Seit vielen Jahren bin ich mit Fenstern und Türen verbunden und von ihrer Rolle im Häuserbau fasziniert. Ich habe mit vielen renommierten Architekten und Fensterherstellern zusammengearbeitet. Und bin seit ein paar Jahren stolzer Besitzer des Unternehmens LosboBau Fenstershop. Ich bringe Sie näher zu den Themen rund um den Fensterkauf und Montage - um Ihnen beim der richtigen Auswahl von Fenstern, Jalousien und Türen zu helfen.

Derzeit wird der Blog jeden Monat von über 100 Lesern besucht und zählt hunderte von Ansichten. Das Wichtigste ist jedoch, dass die Themen, die ich vorstelle, bestimmte Entscheidungen beim Kauf von Fenstern erleichtern und ihnen weiterhelfen. Ich erkläre auch, wie man Fensterprodukte nach dem Kauf konserviert.

Ich habe umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich, ich bin ein Blogger und Unternehmer, aber im Alltag bin ich Vater, Ehemann, führe Telefonate mit Freunden, gehe einkaufen und spazieren. Ich treffe viele Leute und weiss das gewisse Dinge einfach und konkret erklärt werden müssen. Oft suche und lese ich Artikel im Internet und merke, dass nicht alle Informationen im Internet unserer Aufmerksamkeit wert sind. Nicht jeder ist ein Fensterexperte und viele unterscheiden Fenster nur anhand ihrer Farbe oder Material. Deshalb denke ich, dass ich in meinen Artikeln kurz und bündig jedem die wichtigsten Merkmale und Auswahlkriterien von Fenstern erkläre.
Ich hoffe auch, dass meine Artikel Ihnen entsprechen werden und Sie Antworten auf Ihre Fragen finden.

Wenn Sie Vorschläge zu den Themen haben, die noch im Blog enthalten sind, aber für Sie wichtig sind, senden Sie mir eine E-Mail.

Viel Spaß beim Lesen!

Mit freundlichen Grüßen,
Boguslaw

 

Überweisung 100% PAY PAL 100% Anwaltliches Anderkonto 100% + 1,5%