Konfigurator

Schallschutzverglasung

 

ist dafür da um Ihren Innenraum vom Lärm der stark befahrenen Straße zu schützen.
Nicht nur das, sie sorgen auch dafür, dass die Wärme in Ihrem Wohnraum bleibt. Dies
ermöglicht einen viel angenehmeren Wohnkomfort. Sehr wichtig ist es, dass die Schallschutzfenster
fachgerecht Montiert werden. Je höher die Schallschutzfenster Klasse, desto besser die
Schalldämmung

 Schalschutzglass

1. Floatglas+Folie+Floatglas
2. Floatglas mit einer Magnetron
     Beschichtung
3. Schalldichten Schutzfilm
4. Alu-Rahmen
5. Molekularsieb
6. Dichtung

 

 


Es gibt bestimmte Klassen für Schallschutzfenster: 

Schallschutzklasse 1

(25 bis 29 dB): Wohnstrasse mit 10 bis 50 Kfz/Stunde und Entfernung zur
Strasse mehr als 35 m

Schallschutzklasse 2

(30 bis 34 dB): Wohnstrasse mit 10 bis 50 Kfz/Stunde und Entfernung zur
Strasse 26 bis 35 m

Schallschutzklasse 3

(35 bis 39 dB): Wohnstrasse mit 50 bis 200 Kfz/Stunde und Entfernung zur 
Strasse 26 bis 35 m

Schallschutzklasse 4

(40 bis 44 dB): Hauptstrasse mit 1000 bis 3000 kfz/Stunde und Entfernung
zur Strasse 100 bis 300 m

Schallschutzklasse 5

(45 bis 49 dB): Hauptstrasse mit 1000 bis 3000 kfz/Stunde und Entfernung
zur Strasse 36 bis 1000 m

Schallschutzklasse 6

( > 50 dB) : Schnellstrasse mit 3000 bis 5000 Kfz/Stunde und Entfernung
zur Strasse weniger als 100 m

Überweisung 100% PAY PAL 100% + 3% Anwaltliches Anderkonto 100% + 1,5%